Anyarah passionate Photographs

Picture your dreams! - Die schönsten Augenblicke des Lebens festhalten

Hallo an alle,

 

 

mein Name ist Tess. Geboren wurde ich am 24.10.1989 im hessischen Bad Soden im Taunus, wo ich auch meine spätere Adoptiv-Familie gefunden habe.

Bis 1999 habe ich in Flieden bei Fulda gewohnt, bis wir dann nach Karby bei Kappeln an der Ostsee gezogen sind. Unter anderem deshalb, da meine Adoptiv-Familie seit jeher aus passionierten Hochsee-Anglern und Hobby-Schützen besteht.

Hier habe ich 2010 meine Fachhochschul-Reife erlangt und bin zwei Jahre später zu meinem Ex-Partner Peter nach Nienburg (Weser) in Niedersachsen gezogen, wo ich bis 2019 gelebt habe. Hier habe ich auch meine Ausbildung zur Verkäuferin abgeschlossen.

2019 bin ich zurück an die Ostsee gezogen, wo ich einen neuen Partner in meinem langjährigen besten Freund Michael gefunden habe, wobei och mot Peter bis heute eine familiäre Freundschaft genieße. Leider hat es allerdings mit Michael nicht geklappt, weshalb wir uns im Guten getrennt haben und bis heute unzertrennlich sind.

2021 bin ich zu meinem derzeitigen Partner Rene gezogen, den ich über alles liebe und bei dem ich mich endlich vollends angekommen fühle.

Meine Leidenschaft für die Fotografie habe ich bereits recht früh entdeckt und mit einer Digital-Kamera von Samsung begonnen, die Welt unsicher zu machen. Später habe ich dann von meinen Adoptiv-Eltern eine Canon EOS 400D-Kamera geschenkt bekommen, mit der ich meine Kenntnisse und Fähigkeiten weiter ausbaue.

Leider konnte ich bisher weder Ausbildung oder Studium im Bereich der Fotografie absolvieren, da mich noch niemand so recht haben wollte, aber davon lasse ich mich in keiner Weise verunsichern oder aufhalten. Es kann ja immernoch alles werden und ich bin von Natur aus ein sehr hoffnungsfroher, kämpferischer Mensch, der so gut wie nie aufgibt.

Bisher habe ich bereits einige Ausflüge und Reisen gemacht, während denen ich meine treue Gefährtin stets dabei hatte und auch schon einige sehr schöne Fotos machen konnte, für die ich auch bereits von vielen Seiten großes Lob bekommen habe, was mich weiter bestärkt hat, das Fotografieren trotz fehlender Ausbildung oder Ausrüstung dennoch fortzusetzen, bis es so weit ist, dass ich mir gerade Letzteres doch noch leisten kann.

 

Bisher durfte ich vielerlei Erfahrung im Bereich der Natur-, Pflanzen-, aber auch Tier-Fotografie sammeln, wofür ich sehr dankbar bin und nie auslerne. Natürlich fotografiere ich auch sehr gern Menschen, wobei sich hier bisher noch nicht so viele Gelegenheiten ergeben haben.

Natürlich weiß ich, dass die Sympathie zwischen den Foto-Modellen und dem Fotografen das Wichtigste überhaupt ist. Wenn diese nicht stimmt, kann der ganze Rest schon nichts mehr werden. Die Foto-Modelle müssen sich vollkommen wohl und verstanden fühlen, damit sie dies auch auf den Fotos ausstrahlen und diese mit ihrem ganz eigenen, charakteristischen Glanz und Funkeln erfüllen können. Aber natürlich braucht auch der Fotograf eine geübte Hand, das Auge für den ganz speziellen Moment und das perfekte Drum Herum.

 

Da ich bei all dem jedoch noch relativ neu und ein wenig ungeübt bin, wünsche ich mir umso mehr, dass es dennoch Menschen gibt, die ihr Vertrauen in mich legen und mir zutrauen, sie abzulichten und mit ganz persönlichen Fotografien zu erfreuen.

Solltet Ihr also noch einen Fotografen für ein spezielles Event wie einen Geburtstag, eine Feier oder auch einfach so z.B. für ein paar Fotos mit euren Freunden, eurem (Haus-) Tier, eure Mama oder euren Papa oder auch allein suchen, traut euch gerne und lasst mich wissen, wenn ich etwas für euch tun kann. Ich würde mich wirklich sehr freuen und verspreche, alles zu tun, damit auch Ihr mit mir zufrieden seid. 😉

Aber auch, wenn Ihr euch meine Bilder einfach nur so anseht und Gefallen daran findet, würden mich eine Nachricht oder ein Gästebuch-Eintrag von euch natürlich sehr freuen.

 

Bis dahin wünsche ich euch viel Spaß beim Durchstöbern und Entdecken meiner Seite und hoffe, Ihr beehrt mich bald wieder mit eurem Besuch.

Liebe Grüße,

 

 

eure Tess